11. März 2017 ❘ Führung

„Der Tagesablauf war wie immer…“ Die letzten Wochen in den KZ im Salzgittergebiet Mit dem Näherrücken der Alliierten veränderten sich die Lebensumstände der Häftlinge in den Konzentrationslagern im Salzgittergebiet drastisch. Einerseits wurde die Produktion der Rüstungsgüter noch weiter gesteigert, was … Weiterlesen

1. März 2017 ❘ Führung

Führung in der Gedenkstätte in der JVA Wolfenbüttel Im damaligen Strafgefängnis Wolfenbüttel war 1937 eine von zwei zentralen Hinrichtungsstätten für Norddeutschland errichtet worden. Bis zum Ende der NS-Zeit wurden hier mehr als 600 Todesurteile der deutschen Justiz vollstreckt. Im August … Weiterlesen

27. Januar 2017 ❘ Konzert

Anlässlich des Gedenktages für die Opfer der NS-Gewaltverbrechen am 27. Januar ist auch im kommenden Jahr eine Veranstaltung mit thematischem Schwerpunkt geplant. Erneut haben wir Gisa Flake in die Gedenkstätte eingeladen, denn „(…) Tucholsky und die zerrissenen, frechen, nur scheinbar … Weiterlesen

Portrait Eva B.

12. November 2016 ❘ Führung

Jüdische Häftlinge im Salzgittergebiet In Erinnerung an die Reichpogromnacht am 9. November 1938 wird sich die Sonderführung in der Gedenkstätte KZ Drütte auf Jüdinnen und Juden im Salzgittergebiet während der NS-Zeit beziehen. Besonders in den letzten Kriegsjahren stieg die Zahl … Weiterlesen

2. November 2016 ❘ VHS-Kurs

Stadtgeschichte im Familienalbum Teil 2 Oft wird unterschätzt, dass auch Familiengeschichten einen Teil der Stadtgeschichte bilden. Einerseits sind es die Menschen, die das Stadtleben ergänzen oder erst ermöglichen, andererseits sind es vor allem auch Fotos, auf denen im Hintergrund Gebäude … Weiterlesen