13. Juni 2020 ❘ Werkstattbericht – ABGESAGT

Das Krankenrevier des KZ Drütte

Werkstattbericht

Apotheke, Behandlungsraum, Isolierzimmer – so wurden eini­ge Räume des Krankenreviers im KZ Drütte bezeichnet. Diese Begriffe vermitteln: hier fand Pflege und Heilung statt. Tatsächlich sah die Situation in diesem Bereich des Außenlagers völlig anders aus.

Der Werkstattbericht gibt Einblicke in die neuesten Forschungser­gebnisse zum ehemaligen Krankenrevier, den dort eingesetzten Häftlingsärzten und der Patientenversorgung.

Die heute noch sichtbaren baulichen Überreste der damaligen Räumlichkeiten sind ein einzigartiges Zeugnis der KZ-Geschichte.

Führung: Maike Weth/Dr. Teri Arias Ortiz/Julia Braun

Zeit: 15.00 Uhr ❘ Treffpunkt: Salzgitter AG (Tor 1), Eisenhüttenstraße, 38239 SZ-Watenstedt